Aufsichtspflichtseminar

Veröffentlicht: Dienstag, 01.05.2018
Autor: M. Sagstetter

Am 28.04.18 fand im Jugendkulturtreff IMMER HIN das Seminar für Rechtsfragen statt. Mit viel Interesse fanden sich 15 Teilnehmer aus den verschiedensten Bereichen der Jugend- und Verbandsarbeit, darunter die komplette Jugendvorstandschaft der DLRG Bamberg-Gaustadt ein um über die Themen Aufsichtspflicht, Mindestalter, Drogen & Sexualstrafrecht informiert zu werden.
Durch das Seminar führte der Referent für Rechtsfragen, Felix Stöhler, der mit einer Praxisnahen Ausarbeitung verschiedenster Themen rund um die Aufsichtspflicht innerhalb der Jugendarbeit (fast) keine Fragen mehr offen ließ. In zwei Arbeitsaufträgen durften wir uns zu Fragen der Aufsichtspflicht an Veranstaltungen versuchen. Hierbei kam man mit anderen Teilnehmern ins Gespräch und konnte so Kontakt zwischen den Verbänden knüpfen und sich gegenseitig über die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen austauschen. Mit dem Erhalt einer Teilnahmebescheinigung und einer Arbeitshilfe, die unser Referent in Verbindung mit dem Bayrischen Jugendring erarbeitet hat, endete am Nachmittag ein sehr informativer Tag.

Das Fazit: 

Unserer Meinung nach ein sehr Interessantes Seminar, mit einem Referenten, der keine Frage             unbeantwortet und unbegründet lässt. Lohnt sich für jeden angehenden, wie auch bestehenden